Sellaronda in MTB

Seit längerem wird diskutiert ob es sinnvoll ist die Sellaronda MountainbikeTrack TOUR
in Begleitung eines Bike Guides zu unternehmen oder doch alleine
(Achtung: gegen den Uhrzeigersinn befördern nicht alle Bahnen Biker ohne Guide.)

Wir geben euch zehn gute Gründe diese super Tour mit unseren erfahrenen Bike Guides
in Angriff zu nehmen.

1) Nicht bei jeder kleinen Kreuzung die Karte zur Hand nehmen müssen
2) Nicht einen GPS Track folgen, der vielleicht nicht einmal korrekt ist
3) Technische Unterstützung im Falle eines Bike Defektes
4) Garantierte Sicherheit und kein Risiko im unbekannten Gelände 
5) Wir kennen unsere Dolomiten wie unsere Westentaschen
6) Unsere Guides kenne die schönsten Hütten auf der Tour
7) Benutzung aller Lifte auf der Sellaronda durch den BikePass zu einem Preis von 30,00 €
8) Alternative Trails die auf keiner Karte zu finden sind
9) Spaß in der Gruppe
10) Für technisch schwächere Fahrer bieten wir auf der Sellaronda MTB Track TOUR
      alternative Strecken an